Alle News

Landschaftsgärtnerischer Bau- und Pflegewettbewerb

Zwei Garten- und Landschaftsbau-Unternehmen haben bei den "Landschaftsgärtnerischen Bau- und Pflegewettbewerben" anlässlich der "Bundesgartenschau Gera und Ronneburg 2007" die höchste Punktzahl erreicht. Die Betriebe Alpina AG (Niederlassung Halle) und Rüdiger Brandenburg Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (Berlin) erhielten im Rahmen des "Siebten BGL-Verbandskongresses" in Gera vom Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL) den "BGL-Preis 2007". Der eine für die herausragende Umsetzung der landschaftsgärtnerischen Arbeiten im Rosengarten der "Neuen Landschaft Ronneburg", der andere für die sehr gute Qualität der Pflegeleistungen in allen Bereichen. Gleichzeitig zeichnete der Zentralverband Gartenbau (ZVG) die Alpina AG (Niederlassung Halle) für kontinuierlich herausragende Pflegeleistungen in allen Bereichen und ganz besonders im Rosengarten (Neue Landschaft Ronneburg) mit der Großen Goldmedaille aus.

Cookie-Popup anzeigen