Alle News

Lehrbuch: Der Fachwerker im Gartenbau

Dieses Lehrbuch, von einer Fachwerker-Lehrkraft geschrieben, vermittelt in einfachen Worten, was der Werker im ersten Abschnitt seiner Ausbildung wissen muss. Eine klare Gliederung, kurze Texte sowie viele farbige Zeichnungen und anschauliche Fotos helfen beim Lernen. Das Buch dient als Ergänzung und Arbeitshilfe des Unterrichts, wichtiger Stoff kann wiederholt und nachgeschlagen werden.

Das Buch beschreibt den Bau und das Leben der Samenpflanzen und erklärt, wie Pflanzen sortiert und benannt werden. Der Auszubildende erfährt, welche Bodenstrukturen es gibt, wie Erden und Substrate aufbereitet und hergestellt werden. Ausführlich wird auch auf den Nährstoffbedarf der Pflanzen, verschiedene Düngemittel und die fachgerechte Düngung eingegangen.

Eine Einführung in die Themenbereiche Wetterkunde und Fachzeichnen rundet das Lehrbuch ab. Wichtige Fachausdrücke sind im Buch zur Verdeutlichung optisch hervorgehoben. Ein Stichwortregister am Ende ermöglicht ein schnelles Auffinden gewünschter Informationen.

"Der Fachwerker - Grundlagen Gartenbau", von Ortrud Grieb. 2006. 96 Seiten, 165 Farbabbildungen, 13 Tabellen, E. Ulmer Verlag, Stuttgart. Kt., 19,90 Euro, Best.-Nr. 11453.