Alle News

Lichtblicke zur Christmasworld

Von Lichtkonzepten für Fachgeschäfte und Schaufenster über Festbeleuchtung für Haus und Garten bis zur Bienenwachskerze: Auch dafür bietet die Christmasworld Erhellendes. Die Fachmesse in Frankfurt präsentierte Neuheiten und Trends auch rund um das festliche Licht. Leuchtende Eiszapfen, rieselnder Schnee, eine professionelle Beleuchtung erhöhen die Aufmerksamkeit, bieten Chancen der Imagesteigerung und unterstützen das Einkaufserlebnis. Ausgeklügelte Lichtkonzepte oder die einzelne witzige Leuchtquelle, für jeden Einzelhändler bietet die Austellung ein passendes Angebot. Lichterketten, Farbeffekte oder Leuchtmotive bis hin zu Glanz und Glimmer in Christbaumkugeln und Sternen, auch die Verbraucher schmücken Haus und Garten mit zahlreichen Lichtern. Sie machen es sich gerade in Zeiten der Krise zu Hause gemütlich. Dazu zählen neben den zahlreichen saisonalen Dekorationsartikeln auch Düfte und Lichter.

So sind die Märkte für diese Artikel in dieser Saison recht stabil geblieben, und auch für 2010 erwartet die Branche ein gutes Jahr. Allgemein zufrieden sind die europäischen Kerzenhersteller mit dem Verlauf des Jahres 2009. Jetzt startet die Kerzenindustrie mit positiven Erwartungen, da sie für das Exportgeschäft mit stabilem bis leicht steigendem Absatz von Kerzen rechnet.