Alle News

LVG Heidelberg gefördert durch Konjunkturpakete

Der warme Geldregen von 80 Millionen Euro aus den Konjunkturpaketen von Bund und Land, über den sich Heidelberg freuen darf, kommt auch der dortigen LVG zugute. Wie der Mannheimer Morgen am 18. März berichtete, stehe nun, nachdem der Ministerrat entschieden hat, fest, wie die Gelder verteilt werden. Ein Empfänger sei dabei die Staatliche Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau Heidelberg. Sie erhalte drei Millionen Euro für Sanierungen.

Cookie-Popup anzeigen