Alle News

Meister dringend gesucht

Meister dringend gesucht

Der Gartenbau braucht dringend neue Meister, schätzungsweise 550 pro Jahr! In den letzten 15 Jahren aber hat über alle sieben Sparten hinweg die Zahl der Meisterschüler an Deutschlands Fachschulen rapide abgenommen - von 700 auf unter 200. Bundesweit gibt es gegenwärtig nur sieben Meisterschüler in der Fachrichtung Stauden, davon fünf in Geisenheim. Gärtnermeister in dieser Fachrichtung bekommen sofort eine Anstellung, sagen Thomas Schneidawind, Leiter der Fachschule für Gartenbau Landshut, und Markus Wittenzeller, Fachlehrer an derselben Schule. Diesen Abwärtstrend bei den Meisterabschlüssen umzukehren, haben sich die beiden Ausbilder vorgenommen und eine Kampagne unter dem Titel "Gärtnermeister werden glücklich" ins Leben gerufen. Bemerkenswerterweise hat sich die Zahl der Auszubildenden im Gartenbau im gleichen Zeitraum kaum verändert. Mit der Kampagne, zu der außer Flyern auch Plakate gehören, wenden sich die Initiatoren direkt an die Berufsschüler. Mehr unter www.gärtnermeister-werden.de