Alle News

"Memento - Zeichen der Erinnerung"

Die Grabmalausstellung auf dem Weimarer Hauptfriedhof ist bis zum März 2010 verlängert worden. Ursprünglich sollte die Ausstellung von zwanzig kreativen Steinmetzmeistern und der Kunstgießerei Strassacker (Süssen/Stuttgart), die am 24. April 2008 eröffnet hatte, im März 2009 zu Ende gehen. Sie ist Bestandteil der Aktion Entente Florale, mit der die Stadt Weimar nach dem Sieg im deutschen Ausscheid als deutscher Vertreter in Europa antritt. Mehr unter www. weimar.de