Alle News

Messe Essen: Baustart im Mai 2016

, erstellt von

Die Internationale Pflanzenmesse (IPM) 2016 naht mit großen Schritten. Unter anderem kündigte die Messe Essen umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen an. Spannend wird also sein, was die grüne Branche im neuen und in den nächsten Jahren von der Messe Essen erwarten darf. Die TASPO fragte nach bei Oliver Kuhrt, seit 2014 Geschäftsführer der Messe Essen GmbH.

Die Modernisierungsmaßnahmen der Messe Essen starten erst nach der IPM 2016. Foto: Rainer Schimm/Messe Essen

Seit November 2015 steht fest, dass die Modernisierung der Messe Essen kommt. Wann geht es los?

Wir konnten das Jahr 2015 mit einer echten Erfolgsmeldung abschließen und sind mit der Modernisierung voll auf Kurs. Wir können jetzt mit Sicherheit sagen: Am 2. Mai 2016 beginnt der Umbau. Der Generalunternehmer geht nun in die Detailplanung.

Welche Auswirkungen hat dies auf die IPM? Was kommt auf die Aussteller, was auf die Besucher zu?

Die Baumaßnahme wird keine unserer Veranstaltungen durch Lärm oder logistische Maßnahmen beeinträchtigen.

Das komplette Interview mit Oliver Kuhrt zu den Modernisierungsmaßnahmen der Messe Essen lesen Sie in der TASPO 1/2016, die am 8. Januar erscheint.