Alle News

Michael Müller verlässt die FDF-Geschäftsstelle

Michael Müller, Geschäftsführer der FDF-GmbH und Hauptgeschäftsführer des Fachverbandes Deutscher Floristen (FDF)-Bundesverband, verlässt die Geschäftsstelle in Gelsenkirchen. Die Trennung erfolgte, so informiert der FDF in einer Pressemitteilung, in beiderseitigem Einvernehmen.

Michael Müller. Foto: FDF

Der Floristmeister werde sich zukünftig wieder hauptberuflich seinem Blumenfachbetrieb in Schwabmünchen bei Augsburg widmen.

Die laufenden Geschäfte der FDF-GmbH und des Bundesverbandes werden vom Präsidenten Helmuth Prinz in enger Abstimmung mit dem Geschäftsführenden Vorstand und den Gesellschaftern fortgeführt.

Mehr unter www.fdf.de