Alle News

Mit dem Roller gegen Unkraut

Mit dem Unkraut-Roller der Heidegesellschaft GmbH (Trittau) ist die Bekämpfung des Unkrautes nach eigenen Angaben leicht. Dieses Gerät bestehe aus einer Konstruktion, an der ein Ein-Liter-Gefäß mit Dosierpumpe die unten angebrachten Rollen mit entsprechendem Vernichtungsmittel versorge. Die Rollen werden laut Heidegesellschaft am unteren Ende der Pflanze angesetzt und zusammengedrückt. Dann werde der Unkraut-Roller nach oben geführt. Die rotierenden Rollen benetzen die Pflanze unter den Blättern, so dass das Mittel auch bei Regen nicht abgespült werden könne. Zugleich sei dieses Verfahren umweltfreundlicher als herkömmliche Spritzmethoden, bei denen ein Teil des Mittels in Boden und Umwelt gesprüht werde. Weitere Informationen zum Unkraut-Roller gibt es unter Tel.: 04154-84480 oder E-Mail: LBO@Heidegesellschaft.de.