Alle News

Mit der TASPO beim Flying Dinner in der Gondel überm Rhein

Die Gewinner des TASPO-Flying Dinners in der Gondel der Buga-Seilbahn verbrachten am vergangenen Wochenende zwei schöne Tage auf der Bundesgartenschau Koblenz.

Die Gewinner des TASPO-Flying Dinners in der Gondel der Buga-Seilbahn.Foto: Buga

Nach Begrüßung durch Buga-Geschäftsführer Hanspeter Faas genossen sie bei ausgewählten Weinen ein Drei-Gänge-Menü in der untergehenden Abendsonne. Vorher gab es Aperitif, nachher Digestif. Ein Gitarrenduo spielte. Bei der Buga-Führung am Folgetag freuten sie sich besonders, dass diese vom Kollegen Johannes Geyer aus der Planungsabteilung angeboten wurde.