Alle News

Multifunktionsmaschinen Komet: Baureihe erweitert

Die Baureihe Multifunktionsmaschinen Komet ist um weitere Modelle ergänzt worden, informiert Kalinke (82335 Berg-Höhenrain). So sind jetzt alle Arbeitsbreiten auch mit Bodenentleerung erhältlich. Zudem gibt es zwei verschiedene Behältergrößen je Typ. Alle Modelle sind mit der innovativen Sicherheitsausschaltung, höheren Zuladungsmöglichkeiten und Einzelradfederung erhältlich.

Das Rasenregenerationsprogramm für exklusive Kleingartenflächen wird nun um einen handgeführten Besander erweitert. Die geringe Breite von 85 Zentimetern ermögliche die Zufahrt auch bei kleinen Gartentoren. Der Behälter fasst 320 Liter. Der Besander garantiere durch Förderband, Rührwelle und Tellerstreuwerk mit Wurfschaufeln eine exakte Ausbringung. Ergänzt wird die Baureihe der Classen Sodenschneider durch Arbeitsbreiten von 40 und 60 Zentimetern (mit verstärktem Acht-PS-Honda-Motor). So stehen nun insgesamt fünf verschiedene Modelle zur Verfügung, informiert Kalinke. Kalinke übernimmt nach eigenen Angaben mit der Demopark den Import der Rasenregenerationsgeräte der holländischen Firma GKB Machines. Ausgestellt wird die Sportplatzfräse "Combinator - Field Top Maker" mit integriertem Förderband und einer Arbeitsbreite von zwei Metern. Damit könne die Oberschicht bis fünf Zentimeter abgefräst und geglättet werden. Alternativ könne das Gerät auch als Tiefenvertikutierer mit gleichzeitigem Materialabtransport verwendet werden.

In Zusammenarbeit mit der Firma Müthing und nach einer einjährigen Testphase bei diversen Kundengruppen entstanden Anbauschlegelmäher für AebiMotormäher und TC07 mit Arbeitsbreiten von 100, 120 und 140 Zentimetern.

Kontakt: Kalinke Vertriebs GmbH, Oberer Lüßbach 7, 82335 Berg-Höhenrain, Tel.: 08171-438030, Internet: www.kalinke.de