Alle News

Nächste Nordstil schon zu 90 Prozent belegt

, erstellt von

Rund vier Monate vor ihrem Start am 16. Januar 2016 ist die kommende Winterausgabe der Nordstil – Regionale Ordertage Hamburg fast komplett ausgebucht. Wie die Messe Frankfurt als Veranstalter jetzt bekannt gab, sind bereits 90 Prozent der gesamten Ausstellungsfläche belegt.

Die Nordstil zeigt Trends und Inspirationen für den Einzelhandel. Foto: Messe Frankfurt/Jean-Luc Valentin

„Das zeigt, dass sich auf der Nordstil der Handel für die gesamte Branche von Hamburg und Umgebung bis hoch nach Skandinavien trifft. Bereits jetzt haben sich wichtige Branchen-Unternehmen angemeldet und damit bestätigt, wie wichtig der Standort Hamburg und die Nordstil ist“, sagt Philipp Ferger, Leiter Konsumgütermessen regional bei der Messe Frankfurt.

Infostand beim „Tag des Norddeutschen Einzelhandels“

Bereits am kommenden Dienstag, 15. September, wird die Nordstil im Rahmen des „Tags des Norddeutschen Einzelhandels“ mit einem Informationsstand in Lübeck vertreten sein, um dem Einzelhandel aus der Region gezielt die Chancen und Möglichkeiten der Messe vorzustellen und mit dem Handel vor Ort ins Gespräch zu kommen. „Hier können wir schon vier Monate vor der Veranstaltung zeigen, worauf sich der Einzelhandel auf der Nordstil freuen kann“, so Ferger.

Neben der Gelegenheit, neue Trend- und Lifestyle-Produkte für das kommende Frühjahrs- und Sommergeschäft zu ordern und die ersten Sortimente für das umsatzstarke Weihnachtsgeschäft zusammenzustellen, will das Rahmenprogramm der Nordstil praxisnahe Inspirationen für den Handel bieten. So finden etwa im „Nordstil Forum“ Trendpräsentationen, praxisorientierte Workshops und Vorträge zu Themen, die aktuell die Branche bewegen, statt.