Alle News

NBB egesa: Franchising auf dem Vormarsch

Wie die NBB egesa Gartencenter GmbH, Franchisegeber mit Sitz in Rodenberg, mitteilt, konnte die Zahl der Franchisenehmer im Jahre 2005 deutlich erhöht werden. Die NBB egesa Gartencenter GmbH zählt zurzeit 34 Franchisenehmer in den Konzepten "Garten Insel", "gartenSpezi" und "egesa garten". Für 2005 stehen allein für das Premium-Gartencenter Konzept "egesa garten" noch vier weitere Eröffnungen an. Den Anfang machte das Ergoldinger Gartencenter (950 Quadratmeter) am 16. Juni 2005. Es folgte das Würstle Gartenland in Fürstenfeldbruck (1400 Quadratmeter) am 23. Juni, Newels Gartencenter in Münster (5400 Quadratmeter) wird im Herbst öffnen, ebenso wie das Porta Gartencenter in Porta Westfalica (1 200 Quadratmeter). "Auch in den beiden anderen Vertriebskonzepten, der egesa Garten Insel und dem gartenSpezi, stehen 2005 noch weitere Eröffnungen an", so T. Arthur Farkas, Geschäftsführer der NBB egesa Gartencenter GmbH.