Alle News

Nelken jetzt auch in der Farbe der Kirschen

Als "beste Nelken-Einführung 2005" bezeichnet das Blumenbüro Holland die Sorte 'Fennec'. Die kirschfarbene Standardnelke sei auch ausgesprochen farbstabil, teilte die Organisation in ihrem Fachpresseportal mit.

Im Jahr 2005 kamen insgesamt 263000 Stück 'Fennec' in den Handel. Im laufenden Jahr werden es wesentlich mehr sein. Für diese Sorte wurden 2005 durchschnittlich 25 Cent bezahlt. Damit lag sie um zehn Cent über dem Durchschnittspreis für Nelken. Die kirschfarbene Blüte wirke ausgesprochen modern. Die Sorte 'Castellaro' gilt in dieser Farbgruppe als Standard, wird aber sehr lang. Auch die gleichfarbige 'Dona' wird häufig verwendet, bekommt in der Kühlung jedoch blauen Schimmer.

'Fennec' verfärbt sich nicht, ungeachtet der Jahreszeit oder den Umgebungsbedingungen. Andere Eigenschaften von 'Fennec' seien die große Blüte, die gewellten Blütenblätter und der leicht süße Duft. Die Haltbarkeit wurde auf zehn bis zwölf Tage beziffert.

'Fennec' wird an den FloraHolland-Veilingen in einer Brillianthus-Schutzhülle angeliefert. Brillianthus ist eine Vereinigung von Nelkenproduzenten aus den Niederlanden.