Alle News

Neue Apps: Natur erleben mit dem iPhone

Vögel, Blumen, Pilze, Bäume & Sträucher, Insekten & Schmetterlinge oder Wildkräuter & Beeren können jetzt ganz einfach direkt während eines Streifzuges durch die Natur mit dem iPhone bestimmt werden – mit den Naturführer-Apps des Gräfe und Unzer Verlages. 

Alle Apps beinhalten jeweils die 100 wichtigsten Arten (die App Vögel bestimmen nach dem Update jetzt sogar 125 Arten) und basieren auf dem Naturführer-Konzept von GU. Detailbilder, viele Hintergrundinformationen und intelligente Suchfunktionen machen das Bestimmen laut Information besonders einfach. Mit der integrierten Social-Media Funktion können zudem Freunde auf Facebook direkt über Fundorte und Entdeckungen informiert werden. Die GPS-Daten des Fundortes werden darüber hinaus in einer Übersichtskarte markiert.

Nach einem Update sind alle Apps laut GU auch für das iPhone 5 optimiert und präsentieren sich in einem aufgewerteten Design. Integrierte Videos und Bildergalerien zu Bienen, Maikäfern und Co. versprechen bei der neuesten App Insekten & Schmetterlinge bestimmen darüber hinaus durch detailnahe Aufnahmen zusätzlichen Spaß am Naturentdecken.

Die Apps sind zum Preis von jeweils 8,99 Euro erhältlich beim Gräfe und Unzer Verlag. (ts)