Alle News

Neue Armatur von Hortilux

Mit der HSX-Armatur bietet Hortilux Schréder B.V. (NL-Monster) eine neue Assimilationsbeleuchtung.

Die Armaturen sind mit Gütezeichen, zum Beispiel dem GOST-R Zertifikat, ausgestattet und somit auch für den Export interessant. Die Geräte zeichnen sich nach Angaben des Herstellers durch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und Langlebigkeit aus.

Die HSX ist eine herkömmliche Armatur mit einem schlanken, soliden Aluminiumgehäuse und eignet sich für 600 Watt/400 Volt-Anlagen. Durch die schlanke Ausführung wird der Lichteinfall in das Gewächshaus wenig beeinträchtigt. Der HSX wird standardmäßig mit einer Filter-Spule und einem Deep Reflektor geliefert.

Nach Anbieter-Angaben verfügt die Armatur über einen durchdachten Wärmehaushalt und erreicht damit eine lange Lebensdauer sowie niedrige Jahreskosten. Der Reflektor ist mit Flügelmuttern befestigt und im Handumdrehen abnehmbar, wenn Reinigungsarbeiten oder ein Austausch erforderlich werden. Die HSX-Armatur verfügt weiterhin über alle Basiseigenschaften des Hortilux-Produktprogramms.

Mehr unter www.hortilux.com

Cookie-Popup anzeigen