Alle News

Neue Ausstellung im Baumschulmuseum

„Vom Werden des Waldes – unsere Wälder und die Baumschulen“, so heißt die neue Ausstellung des Baumschulmuseums in Pinneberg. Sie läuft noch bis zum 31. Oktober.

Bei der Eröffnung am 1. Mai sagte Museumsleiterin Hildegard Lunau: „Bei der Idee, eine Ausstellung zum Internationalen Jahr der Wälder zu gestalten, ist nach und nach der Traum entstanden, das Baumschulmuseum in einen Wald zu verwandeln – und dieser Traum ist in Erfüllung gegangen“.

Parallel zeigt das Pinneberger Stadtmuseum die Ausstellung „Das Atmen der Stadt – unser Lebensraum und die Bedeutung des Baumes“.

Infos zur Ausstellung unter Tel.: 04101–41578 oder www.bdb-schleswig-holstein.de.