Alle News

Neue Kommunaltraktoren von Kubota

Bereits mit der B10-Serie war das Unternehmen Kubota in den vergangenen Jahren in der "kleinen" Kommunalklasse erfolgreich. Nun präsentierte das Unternehmen auf der Demopark 2007 in Eisenach die komplett neue B30-Serie.

Sowohl in Bezug auf Technik und als auch beim Komfort setze die neue Serie in dieser Klasse wieder neue Maßstäbe. Zur Wahl stehen nun vier verschiedene Motoren mit 13, 16 oder 18 KW-Leistung über einen Drei-Zylinder-Motor oder eine Variante mit 22 KW, bei der ein Vier-Zylinder-Motor zum Einsatz komme. Ein Schaltgetriebe mit jeweils neun Vorwärts- und Rückwärtsgängen, Hydrostatgetriebe mit drei Geschwindigkeitsbereichen und ein Heckkraftheber mit 960 Kilogramm Hubkraft sind weitere wesentliche technische Ausstattungen der neuen Serie. Neu entwickelt wurden auch die geräumigen Kabinen mit serienmäßiger Klimaanlage, die elektrisch gesteuerte Komfort-Hydraulik oder beispielsweise die neu konzipierten Frontlader mit hoher Hubkraft. Weitere Informationen: Kubota Deutschland GmbH, Geschäftsbereich Kommunalmaschinen, Senefelder Str. 3-5, 63110 Rodgau/Nieder-Roden, Tel.: 06106-8731 42, www.kubota.de