Alle News

Neue Messe in Leipheim heißt Horti-Regio

Die für Leipheim, dem früheren Veranstaltungsort der Hortimundo, angekündigte und am gleichen Tag wie die nach Ulm verlegte Hortimundo stattfindende neue süddeutsche Baumschulmesse wird "Horti-Regio" heißen. Deren Veranstalter gaben nun außerdem bekannt, wer nun schließlich die Messe trägt und wen sie ansprechen soll. Wie sie zum Charakter der Horti-Regio hervorheben, finde sie als "Orginal-Messe der süddeutschen Baumschulen" am bewährten Standort, der Baumschule Haage in Leipheim statt und zwar am 19. Juli 2007. Damit werde dem überwältigenden Interesse der bisherigen Aussteller und Besucher Rechnung getragen. Getragen werde die Horti-Regio von den Baumschul-Beratungsdiensten, den Gartenbauverbänden sowie den Landesverbänden im Bund deutscher Baumschulen (BdB) aus Bayern und Württemberg. Als wirtschaftlicher Träger fungiere die Fördergesellschaft des bayerischen Gartenbaues mbH. Die Horti-Regio steht den Angaben zufolge offen für alle Gartenbaubetriebe aus Baden, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz/ Saar und Württemberg und sei somit Schaufenster der Region. Inzwischen ist die Horti-Regio auch im Internet unter der Adresse www.horti-regio.de zu finden.