Alle News

Neue Organisation in den Niederlanden: Glaskracht gegründet

Unter der Bezeichnung Glaskracht Nederland hat sich in Holland eine neue Interessenvertretung des Unterglasgartenbaus gegründet. Ihr Anliegen ist die "Förderung der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Interessen der Unternehmen des Unterglasgartenbaus". Die neue Organisation konkurriert mit LTO-Glastuinbouw, der weiterhin bestehenden Unterglasgartenbau-Fachgruppe von LTO Nederland, die sich als offizielle Lobby der niederländischen Landwirte und Gärtner in Den Haag und Brüssel versteht. Mehrere Mitarbeiter von LTO-Glastuinbouw sind zu Glaskracht gewechselt. Glaskracht hat einen kommissarischen Vorstand, der maximal bis Ende 2006 im Amt bleiben soll.