Alle News

Neue Zahnstangengehäuse zum Einsatz im Gewächshaus

Die Spohr GmbH CNC-Fertigungstechnik, Spritzgießen mit Werkzeugbau (56276 Großmaischeid) hat neue Zahnstangengehäuse, die aus wartungsfreiem Material bestehen.

Das Gehäuse selbst sei aus UV-stabilisiertem Kunststoff gefertigt. Es umfasse die Zahnstange und diene ihr über die gesamte Länge als Gleitführung. Das Zahnrad, bestehend aus Stahl, laufe in zwei wartungsfreien, geschlossenen Lagern. Zusätzlich werden die Zahnstangen gegen Ausschlagen nach oben mit zwei geschlossenen Kugellagern gesichert, informiert Spohr. Die Belastungsgrenze liege so hoch, dass sie nicht im Bereich des Gehäuses, sondern von der Zahnstange her sich ergebe.

Spohr fertigt den Angaben zufolge die Gehäuse für fast alle auf dem Markt befindlichen Zahnstangen und gibt eine Gewährleistung von zehn Jahren auf das Gehäuse.

Weitere Informationen gibt es unter Tel.: 02689-6362, E-Mail: info@spohrgmbh.de, Internet: www.spohrgmnh.de.