Alle News

Neuer Arbeitskreis: FLL veranstaltet Workshop „Licht im Freiraum“

Am 14. April 2004 veranstaltet die Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau (FLL) einen offenen Workshop „Licht im Freiraum“ bei der Firma Rinn in Heuchelheim/Gießen. In dem öffentlichen und kostenfreien Workshop wird das Arbeitsprogramm für einen neuen FLL-Arbeitskreis diskutiert und strukturiert, der dann auf dieser Grundlage Handlungsempfehlungen zum Umgang mit Licht im Freiraum erarbeiten soll. Zur Vorbereitung auf den Workshop hat die FLL verschiedene Dokumente auf der FLL-Homepage unter www.fll. de zum Download eingestellt: Mit einem Informationspapier wird an die bisherigen Aktivitäten zum Thema „Licht im Freiraum“ angeknüpft, so dass auch Nicht-Teilnehmer des Symposiums im Workshop wichtige Hintergrundinformationen kennen. Das Diskussionspapier (Gliederungsvorschlag) stellt mögliche Themenschwerpunkte des geplanten Arbeitskreises „Licht im Freiraum“ zur offenen Diskussion. Der Gliederungsvorschlag werde online per Beamer direkt und für alle Teilnehmer sofort nachvollziehbar fortgeschrieben, so dass am Ende des Workshops ein vorläufiges Arbeitsprogramm stehen soll, auf dessen Basis der Arbeitskreis Licht im Freiraum dann arbeiten könne. Infos über die Geschäftsstelle der FLL: Colmantstraße 32, 53115 Bonn, Tel.: 0228-6900 28.