Alle News

Neues Besucherzentrum im Park der Gärten

Im Bau befindet sich ein neues Besucherzentrum für den Park der Gärten in Rostrup. Im Frühjahr 2013 soll es fertiggestellt sein. Der Park der Gärten werde damit wesentlich attraktiver, sagte Renke zur Mühlen, Vorsitzender des Landesverbandes Weser-Ems im Bund deutscher Baumschulen (BdB) auf der Wintertagung des Landesverbands am 8. Dezember.

Zur Mühlen ist sich sicher, dass das Besucherzentrum den Zuspruch der Besucher verstärken wird. Etwa durch längere Jahresöffnungszeiten und die „Grüne Schatztruhe“. Finanziert wird das Besucherzentrum zur Hälfte mit öffentlichen Mitteln. Die zweite Hälfte muss aus Eigenmitteln und vor allem Spenden gedeckt werden. Die Baumschulen des Landesverbandes beteiligen sich einschließlich einer großen Spendenzusage der Baumschule Bruns mit insgesamt 175.000 Euro. (ts)