Alle News

Neues Prüfverfahren zur Gütekontrolle der Klebrigkeit

Florisol Tongranulate werden in den unterschiedlichsten Anwendungsgebieten der Substratproduktion fü den Erwerbsgartenbau eingesetzt. Seit wenigen Jahren bietet die Stephan Schmidt KG darüber hinaus auch spezielle Florisol Tonmehle zur Verbesserung der Klebrigkeit von Presstopferden an und stellt diese auf der IPM vor. In der Produktentwicklung habe sich herausgestellt, dass verschiedene Tonrohstoffe ganz unterschiedliche Wirkungen, auch in Abhängigkeit vom verwendeten Torf, entfalten können. Als Marktführer von Spezialtonen für den Erwerbsgartenbau hat die Stephan Schmidt KG nach eigenen Angaben nun ein völlig neues Prüfverfahren in der laboreigenen Qualitätssicherung entwickelt, mit dem die Effizienz der Verbesserung von Klebeigenschaften erstmals aussagekräftig dokumentiert werden konnte. Hierbei werden definiert hergestellte Prüfkörper einer mechanischen Beanspruchung bis hin zum Zerfall ausgesetzt. Die Zugabe des Produktes Florisol PTS plus führe hierbei nachweisbar zu deutlich stabileren Prüfkörpern. Hingegen gebe es auch Tonmehle, die die Festigkeit des Prüfkörpers sogar herabsetzen. Die genaue Kenntnis der verwendeten Tone sei also zielführend für den Einsatz in Presstopferden. Dem tragedie Stephan Schmidt KG mit dem kontrolliert hergestellten Produkt Florisol PTS plus Rechnung. Alle Florisol Produkte der Stephan Schmidt KG sind nach eigenen Anbaben gütegesichert durch die niederländische RHP.Kontakt: Stephan Schmidt KG, Bahnhofstraße 92, 65599 Dornburg/Langendernbach, Tel.: 06436-609-0, Fax: 06436-609-49, E-Mail: sskg@schmidt-tone.de.

www.schmidt-tone.de

IPM 2011: Halle GA, Stand 21