Alle News

Neuheiten 2021 bei Kräutern und kompakten Gemüse-Sorten

, erstellt von

Graines Voltz hat in den vergangenen Jahren europaweit einen Trend zu essbaren Pflanzen beobachtet. Seit diesem Frühjahr wächst dieser Markt besonders für kompakte Gemüse-Sorten sowie Kräuter für den Balkon- und Terrassenbereich sowie für Hochbeete rasant, erklärt Ralf Schräder, Produkt-Manager Gemüse bei Graines Voltz. Wir stellen die Neuheiten für die nächste Saison aus dem umfangreichen Sortiment des Unternehmens vor.

Buntes Laub und gestreifte Früchte: Snackpaprika ‘Candy Cane F1’. Foto: Graines Voltz

Neue Snackpaprika im Sortiment von Graines Voltz

Neu im Programm „Le Jardin Gourmand“ von Graines Voltz ist 2021 zum Beispiel die bunte Snackpaprika ‘Candy Cane F1’, mit buntem Laub und gestreiften Früchten. Die 50 Gramm schweren Früchte besitzen den Angaben zufolge zu Beginn eine große Anzahl Streifen von weiß bis dunkelgrün, die sich später alle ins Rot verfärben. Das Laub verbrennt nicht in der Sonne, beobachtet Graines Voltz. Ideal sei die bunte Snackpaprika für den 16cm-Container im Balkongemüse-Verkauf.

Schmeckt nach Camembert: Käsepflanze Paederia lanuginosa

Eine Kletterpflanze im Sortiment ist die Käsepflanze Paederia lanuginosa. Die frischen, jungen Blätter schmecken leicht bitter, aber angenehm nach Camembert. Das typische Aroma kommt von schwefelhaltigen Verbindungen, die auch bei der Eiweißverdauung helfen, deshalb wird sie auch häufig mit proteinreichen Speisen zusammen verwendet. Wichtig zu wissen: Die Blätter sind absolut geruchslos. Der Duft entfaltet sich erst beim Zerschneiden der Blätter. Eine zügige Kultur der Kletterpflanze im 12cm- bis 16cm-Topf, warm und mit Kletterhilfen ist Graines Voltz zufolge ratsam. Im Sommer kann sie durchaus Höhen von 1,5 Metern und mehr erreichen. Sie blüht nicht, besitzt aber attraktive dunkelgrüne und glänzende Blätter mit einer roten Unterseite.

Ausgeprägter Geschmack und große Blätter: Basilikum ‘Amazel Basil’

Neu im Kräuter-Sortiment von „Le Jardin Gourmand“ ist Basilikum ‘Amazel Basil’ aus Stecklingen. Die Pflanzen besitzen eine sehr starke Resistenz gegen Mehltau und haben große und attraktive Blätter mit einem ausgeprägten Geschmack, erklärt Schräder. Die Pflanzen blühen nicht. Der attraktive Habitus ist für 12cm- oder besser 13cm-Töpfe geeignet. Die Kulturzeit im T13 bis T16 bei 16 bis 18 Grad Celsius dauert rund fünf Wochen.

► Weitere Kräuter- und Gemüse-Neuheiten anderer Anbieter finden Sie in der aktuellen TASPO extra Sortengalerie in Ausgabe 44/2020.

Cookie-Popup anzeigen