Alle News

Neuwahlen bei der Gesellschaft für naturnahe Badegewässer

Auf der Mitgliederversammlung der Deutschen Gesellschaft für naturnahe Badegewässer (DGfnB) am 25. Februar 2010 in Bremen waren vier Vorstandsposten zu besetzen, denn Michael Nothnagel (Ausbildung), Maria Werner-Niemetz (Kassenwartin), Carsten Schmidt (Fortbildung, Sachverständigenwesen) und Roland Lütkemeyer (Internet) schieden berufsbedingt aus. DGfnB-Präsident Guido Manzke dankte allen scheidenden Vorständen für ihre langjährige Mitarbeit und ihr Engagement. In den anschließenden Neuwahlen wurden Wendelin Jehle (1. Stellvertretender Präsident), Andrea Woehlk (Kassenwartin), Dirc Walter (Beisitzer) und Daniela Glanzmann (Beisitzerin) bestellt.