Alle News

NGV warb auf verlorenem Posten um Fusion

Bundesweit wird fusioniert und reformiert, doch die Gartenbauer in Niedersachsen schaffen es noch nicht, ihre Aktivitäten zu bündeln und als Einheit Schlagkraft zu beweisen. Der "Heiratsantrag", wie Jens Schachtschneider es formulierte, den der Nordwestdeutsche Gartenbauverband dem Landesverband Niedersachsen gemacht hat, wurde zurückgewiesen. Daher, so der NGV-Präsident auf der Delegiertenversammlung in Wilhelmshaven, würde es derzeit wenig Sinn machen, über zukünftige Strukturen, Beitragsordnungen und Geschäftsstellensitze zu reden.