Alle News

Niederlande: Kräftige Zunahme des Exports im Mai

Aufgrund eines verblüffend starken Anstiegs im Mai sind die holländischen Blumenexporteure jetzt wieder auf klarem Wachstumskurs. Auch bei den Lieferungen nach Deutschland scheint sich wieder eine positive Entwicklung anzubahnen. Die aktuellen Zahlen der Hoofdbedrijfschap Agrarische Groothandel Bloemen en Planten nennen für Mai 2005 gegenüber dem gleichen Monat im Vorjahr eine Steigerung des niederländischen Schnittblumenexports um 15 Prozent auf rund 312 Millionen Euro und des Topfpflanzenexports um 20 Prozent auf knapp 221 Millionen Euro. Damit liegt für den Zeitraum von Januar bis Mai 2005 sowohl bei Schnittblumen als auch bei Topfpflanzen der Exportwert um sieben Prozent höher als im gleichen Vorjahreszeitraum. Der Export nach Deutschland war im Mai 2005 bei Schnittblumen um acht Prozent und bei Topfpflanzen um 22 Prozent höher als im Mai 2004. Auf den Zeitraum von Januar bis Mai bezogen, nahm der holländische Schnittblumenexport nach Deutschland um ein Prozent, der Topfpflanzenexport um sechs Prozent zu.