Alle News

Niederlande: Neue Veiling heißt Plantion

Die seit Anfang des Jahres fusionierten niederländischen Blumenvermarktungsorganisationen Veiling Vleuten und Bloemenveiling Oost Nederland (siehe TASPO 12/08) haben nun auch einen gemeinsamen Namen. Er lautet "Plantion", gaben die Beteiligten bekannt. Ausserdem gibt es ein neues, gemeinsames Logo in Form einer stilisierten Passionsblume. Wie Präsident André van Kruissen herausstellt, stehe der Begriff Plantion für eine Bastion oder ein Bollwerk an Blumen und Pflanzen und konzentriere in einem Wort auch die Ambition, einen erneuernden und allumfassenden Vermarktungsstandort in Ede zu bauen. Der Umzug beider Partner nach Ede ist für Ende 2009 geplant.