Alle News

„Niederrhein, clever sein!“: Branchentreff in Straelen

Unter dem Motto „Niederrhein, clever sein!“ präsentierte die Mayer GmbH & Co. KG (Heidenheim) im Gartenbau-Betrieb Leenen in Straelen wirtschaftliche Systemlösungen für die gesamte Prozesskette, von der Erdaufbereitung über die Topfbefüllung bis hin zum rationellen Handling der Töpfe und Kisten im Betrieb. 

In Straelen konnten Besucher die neuesten Maschinen für den Erwerbsgartenbau im Einsatz beobachten. Präsentiert wurden diese von der Firma Mayer GmbH & Co. KG und deren niederländischen Partner-Firmen Willburg Projecten und Prins Maasdijk. Werkfoto

Bei den Vorführungen konnten nicht nur Produkte von Mayer, sondern auch Maschinen der niederländischen Partner Willburg Projecten und Prins Maasdijk im praktischen Einsatz begutachtet werden.

Die zahlreichen deutschen und holländischen Besucher hatten die Möglichkeit, das perfekte Zusammenspiel eines Überschiebesystems mit Rückholtisch, eines Prins Staplers Trike und einer Mayer Topfmaschine zu erleben. Präsentiert wurden die Mayer Topfmaschinen 1010 F, 2400 DR und ein Mayer Ballenzerkleinerer BZ 6160. Darüber hinaus waren verschiedene Etikettiersysteme und eine Topfwaschmaschine der Firma Willburg Projecten ausgestellt. (ts)