Niedersächsische Gartenakademie in Bad Zwischenahn eröffnet

Veröffentlichungsdatum:

Bildungs- und Informationsarbeit zu bündeln und damit zu effektivieren ∆ das ist der Arbeitsauftrag, mit dem die Landwirtschaftskammer Weser-Ems im Schulterschluss mit der Landwirtschaftskammer Hannover im Frühjahr die Niedersächsische Gartenakademie gründete. Zum 1. Mai nahm sie im "Park der Gärten" in Bad Zwischenahn ihren Betrieb auf, am vergangenen Sonnabend wurde

sie offziell von Landwirtschaftsminister Heiner Ehlen eröffnet. Unter ihrem Dach soll zukünftig alles organisiert werden, was die gärtnerische Fachkraft weiterbildet und den privaten Gartenfreund informiert. Das Programm wird jährlich als Broschüre veröffentlicht und ist auch unter www.lwk-we.de >Gartenbau >Aktuelles zu finden. Mehr Informationen im Internet: www.nds-

gartenakademie.de.

Cookie-Popup anzeigen