Alle News

Noch eine blaue Nelke

Wie das australische Züchtungs-Unternehmen Florigene aus Melbourne mitteilt, hat es die Bewilligung erhalten, die gentechnisch veränderte blaue Nelke Moonaqua aus der Moon-Serie ab Juli in der Europäischen Union zu verkaufen, das heißt auch in Deutschland. Bereits seit Oktober 2007 ist die ebenfalls blaue Nelke Moonlite der Moon-Serie in Europa erhältlich. Für die dritte blaue Nelke von Florigene namens Moonshadow besitzt das Unternehmen nach eigenen Angaben ebenfalls eine Genehmigung zum Verkauf in Europa. Die blauen Blumen sind ausschließlich als Schnittblume erhältlich, ein Anbau in Europa ist nicht erlaubt. Produziert werden die Nelken in zwei Farmen in Ecuador und Kolumbien in Süd-Amerika. Mehr unter www.florigene.com