Alle News

Nordrhein-Westfalen: Kostenlose Energieberatung

Im Rahmen eines durch das Ministerium für Umwelt, Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (MUNLV) geförderten Projektes bietet die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen in allen Energiefragen eine kostenlose Beratung an. Darauf weist die Einrichtung in ihrer aktuellen Gartenbau-Info (Ausgabe 1/2004) hin. Als Möglichkeiten, die Energiekosten zu senken und Energie optimaler einzusetzen, nennt die Landwirtschaftskammer: Energiecheck; Berechnung von Einsparmöglichkeiten; Klimamessungen; Berechnungen zu alternativen Energieträgern wie Holz oder Biogas sowie Blockheizkraftwerken. Bei dem geförderten Projekt im Zusammenhang mit der genannten kostenlosen Beratung handelt es sich laut Landwirtschaftskammer um das Projekt „Einsatz von alternativen Energien und Steigerung der Energieeffizienz für den Gartenbau“. Ansprechpartner für die kostenlose Energieberatung ist Björn Wenzel (Tel.: 0 28 34-704-156, E-Mail: bjoern.wenzel@lwk.nrw.de).