Alle News

Nordstil: Messe-Premiere mit rund 800 Ausstellern ausgebucht

Die erste Ausgabe der Lifestyle-Messe Nordstil, die vom 11. bis 13. Januar 2014 in Hamburg stattfindet, ist mit rund 800 Ausstellern komplett ausgebucht. Wie die Veranstalter melden, erwartet die Messebesucher auf einer Bruttoausstellungsfläche von rund 54.000 Quadratmetern viele Neuheiten, Trends und Ideen. 

Auf rund 54.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche liefern die drei Trendthemen „Wald- und Wiesenglück“, „Natürlich schön“ und „Sommerküche und Sonnenschein“ Inspirationen für den POS.

„Wald- und Wiesenglück“ spiegelt die Lust auf das Ländliche wider. Hier baumeln Eicheln und Zapfen am Handgelenk und Figuren des Zauberwaldes, wie Zwerge und Feen, kommen als Wandtattoo ebenso zum Einsatz wie als Backform. Ausgeschöpft wird dabei die Palette der Gelb- und Orange-, der Grün- und Brauntöne sowie der Beerentöne.

Bei „Natürlich schön“ stehen Materialien wie Wolle, Naturholz, Filz und Farbglas, im aktuellen Materialmix mit Kupfer und Kork kombiniert, im Vordergrund. „Sommerküche und Sonnenschein“ spannt den Bogen vom Frühstück auf dem zur grünen Oase verwandelten Großstadtbalkon bis zum Familienfest im Grünen. Im Vordergrund steht die unkomplizierte leichte Küche.

Anregungen für den Fachhandel zeigen zudem das Markenareal „Village“, der Sonderbereich „Nordlichter – Manufakturen und Design“ und die Nordstil-Trends. Weitere Informationen hält der kostenlose Messekatalog sowie das Nordstil-Magazin TOP Fair, das an den Eingängen der Messe verteilt wird, bereit. Katalog und Magazin stehen zudem nach Fertigstellung ab Anfang Januar als Download bereit.

Tickets zum vergünstigten Vorverkaufspreis von 13 Euro sind bereits jetzt auf der Nordstil-Webseite erhältlich. (ts)