Alle News

NRW-Gartenbaupreis 2011: Bewerbungsfrist läuft

Die Gartenbaubetriebe in Nordrhein-Westfalen können sich ab sofort bis zum 15. November um den NRW-Gartenbaupreis 2011 bewerben. "Wir suchen innovative Ideen, die der Direktvermarktung im Gartenbau neue Impulse geben können", so Landwirtschaftsminister Johannes Remmel. Das können Ideen sowohl für traditionelle Formen der Direktvermarktung wie Wochenmärkte sein oder für neue Formen wie Gemüsekisten-Abos oder Internethandel. Wichtiges Bewertungskriterium: Die Beiträge müssen sich auf andere Betriebe übertragen lassen. Der Preis ist mit 2.500 Euro dotiert. Bekannt gegeben wird der Gewinner auf der Internationalen Pflanzenmesse (IPM) in Essen. Info unter www.umwelt.nrw.de.

Cookie-Popup anzeigen