Alle News

NRW-Umweltpreis

Anlässlich der Eröffnung der Internationalen Pflanzenmesse (IPM) in Essen zeichnete NRW-Umweltminister Eckhard Uhlenberg ein Gemeinschaftsprojekt des Instituts für Phytosphäre am Forschungszentrum Jülich und der Universität Bonn sowie der Firmen Siedenburger Gewächshausbau und Centrosolar Glas mit dem mit 2500 Euro dotierten Umweltpreis Gartenbau 2006 aus. Die Kooperationspartner haben ein spezielles Glas sowie eine damit kombinierbare Folie entwickelt, mit denen der Energieverbrauch in Gewächshäusern spürbar verringert und das Wachstum der Pflanzen verbessert werden kann.