Alle News

„Okay“ erlebte Kundenansturm

Ein echter Publikumserfolg war die Frühjahrsorderkampagne „Okay“ der NBV/UGA (Lüllingen). Trotz frostiger Temperaturen nutzen zahlreiche Kunden die zentrale Einkaufsmöglichkeit für ihr Frühjahrsgeschäft und besuchten am 30. und 31. Januar die Topfpflanzenzentrale der NBV/ UGA. Die Anzahl der Kunden erreichte laut Pressemeldung der NBV/UGA bereits am ersten Börsentag ein Rekordhoch. Die Vermarktungsorganisation nutzte das breite Forum der „Okay“, ihren Kunden den neuen Firmennamen Landgard zu präsentieren, unter dem das Unternehmen ab 1. April 2006 auf dem Markt tätig sein wird.