Alle News

Olba 2004: Pflanzenmesse mit Programm zu Technik

Mehrere Wochen vor Anmeldeschluss (Ende April) zeigen sich die Veranstalter der Olba, der Internationalen Nordeuropäischen Pflanzenordermesse, mit den Vorbereitungen sehr zufrieden. Wie Jana Binder vom Veranstalter Weser-Ems-Halle GmbH (Oldenburg) berichtet, haben sich bisher knapp 50 Aussteller angemeldet und man sei weiter zuversichtlich, das nach wie vor angepeilte Ziel von 80 Ausstellern auch zu erreichen. Die Flächenauslastung liege aktuell bei rund 65 Prozent. Unter den angemeldeten Ausstellern seien neben Baumschulen aus dem Ammerland unter anderem auch bereits wieder Aussteller aus Schleswig-Holstein sowie den Niederlanden oder Italien zu finden. Die reine Pflanzenmesse werde in diesem Jahr durch ein Vortragsprogramm ergänzt, um die Bereiche Technik, Dienstleistungen und gärtnerischer Bedarf einzubinden. Öffnungszeiten: 19. bis 21. August 2004, 9 bis 18 Uhr. Weitere Infos im Internet unter www.olba.de.