Alle News

Oldenburger Wintermessen: Bremer Pflanzen gut in Form

In „Guter Form“ präsentiert die Bremer Pflanzen GbR (Westerstede-Gießelhorst) ihre 20. Wintermesse vom 15. November 2012 bis zum 15. März 2013. Auf erweiterter Fläche zeigt das Unternehmen sein gesamtes Sortiment in Gartencenterqualität – vorwiegend übersichtlich nach Gattungen sortiert. Aber auch immer wieder schaffen dekorierte „Themenecken“ nach eigenen Angaben ein behagliches Ambiente. 

Formgehölze im Fokus. Werkfotos

Aufgrund der starken Nachfrage stehen Formgehölze in marktgängigen Größen im Fokus der diesjährigen Ausstellung. Gezeigt werden unter anderem Chamaecyparis obtusa ‘Nana Gracilis’-Stämme, Taxus baccata ‘Osterberg’-Kugeln und Bonsaiformen von Taxus, Ilex und Pinus. Diese Einzelpflanzen können ausgebunden und bis zur Frühjahrsauslieferung reserviert werden.

Weitere Schwerpunkte der Messe bilden: Rhododendron Inkarho in Sorten und Größen, Taxus in Formen sowie ein umfangreiches Fargesia-Sortiment vom C 5 bis zum XXL-Solitär. Interessante Themenaufbauten und attraktive Mix-CCs runden die Winterausstellung ab.

Kontakt: Bremer Pflanzen GbR, Omorikastraße 5, 26655 Westerstede, Tel.: 04488–2268, Internet: www.bremer-pflanzen.de. (ts)