Alle News

Online-Blumenversand – ein blühendes Geschäft

, erstellt von

Mehr als jeder fünfte Bundesbürger (22 Prozent) kauft Blumen im Internet, wie eine repräsentative Umfrage des Digitalverbands Bitkom mit 1.158 Teilnehmern ergab. 2011 lag das Ergebnis noch bei elf Prozent.

Überraschung: Laut Bitkom-Umfrage kauft besonders die ältere Generation gerne Blumen im Internet. Foto: Fotolia

Blumenversand: Kunden ab 50 Jahren kaufen besonders gerne online

Besonders interessant: Die Gruppe der 14 bis 29-Jährigen stellt nicht die stärkste Schicht der Onlinekäufer dar. In diesem Segment gaben lediglich 12 Prozent der Befragten an, schon einmal Blumen über einen Webshop bestellt zu haben.

Vielmehr sind es die 50 bis 64-jährigen Kunden, von denen mehr als jeder vierte (27 Prozent) bereits im Internet eine Blumenlieferung geordert hat. Bei den 30- bis 49-Jährigen sowie den über 65-Jährigen ist es jeweils ein Viertel (24 bzw. 25 Prozent). „Die Lieferung von empfindlichen Produkten wie Blumen, Pflanzen oder auch Lebensmitteln ist bei der heutigen Logistik kein Problem mehr.“, sagt Bitkom-Expertin Julia Miosga.