Alle News

BVZ: Helmut Peters scheidet aus Vorstand aus

, erstellt von

Nach zwölf Jahren im Vorstand des Bundesverbandes Zierpflanzen (BVZ) verlässt Helmut Peters das Gremium aus Altersgründen. Jürgen Mertz zeichnete das scheidende Präsidiumsmitglied mit der goldenen Ehrennadel des Zentralverbands Gartenbau (ZVG) aus.

Matthias Bremkens, Vorsitzender des BVZ und Jürgen Mertz, Präsident des ZVG, bedanken sich bei Helmut Peters für seine Verdienste um Verband und Branche. Foto: BVZ/Harring

BVZ verabschiedet langjähriges Vorstandsmitglied Peters

Peters, der selbst eine Baumschule betreibt, spannte während seiner Vorstandszeit den Bogen zwischen Vermarktung und Produktion. So verband er die direkte Vermarktung auf den Großmärkten mit der indirekten Vermarktung. Matthias Bremkens, Vorsitzender des BVZ, bedankte sich im Rahmen der Herbsttagung des BVZ, die in Würzburg stattfand, bei Helmut Peters für seinen Einsatz und viele Jahre stets positiver Zusammenarbeit.

Im gleichen Zug stellte der BVZ sein Präsidium neu auf. Die Mitglieder wählten Frank Werner und Thomas Viehweg erneut in das Gremium. Neu mit an Bord des Vorstands sind: Bert Schmitz, Stefan Fleischle und Christoph Schönges.