Alle News

Park der Gärten: Frühling lockt

Der Frühlingsanfang ist nicht mehr weit. Sonnenschein lockt zu einem Gang in den Park der Gärten. Wie die Bad Zwischenahner Touristik GmbH meldet, wurden bereits 3333 Saisonkarten verkauft.

4.500 Saisonkarten gibt es für den Park der Gärten. Foto: Screenshot

Die neue Saison für den Park der Gärten beginnt am 18. April. Doch schon zuvor dürfen Begeisterte Parkluft schnuppern, wenn die Sondereröffnung „Frühlingsboten im Park“ (3. – 6. April) ansteht.

3333 Jahreskarten für Park der Gärten bereits verkauft

Als 3333. Jahreskartenkäufer wurde Klaus Dietrich aus Oldenburg von Park-Geschäftsführer Christian Wandscher mit einem besonderen Präsent überrascht. Er erhielt einen "Wohlfühltag für zwei Personen" im Bad Zwischenahner Wellenhallenbad.

Der Gewinner ist sozusagen Wiederholungstäter und nutzt seine persönliche Jahreskarte, wie er sagt, „intensiv und regelmäßig“. Fast an jedem Wochenende besuche der Oldenburger den Park; sei es um sich Anregungen für den eigenen Garten zu holen oder einfach zu entspannen.

Parkfans: Jahreskarte im Abo besorgen

Wer schon weiter in die Zukunft blicken möchte, der kann sich seine Jahreskarte für den Park der Gärten im Abo sichern, das für mindestens zwei Jahre gilt und pro Jahreskarte immerhin fünf Euro spart. Die persönliche Jahreskarte beinhaltet für Parkfans natürlich auch in 2015 viele Vorzüge und zusätzliche Vergünstigungen.

Mit insgesamt 4000 verkauften Jahreskarten erreichte der Park 2014 einen neuen Rekord an Dauergästen (zum Vergleich: 2013=3605) und musste erstmals einen „Ausverkauf“ an gedruckten Jahreskarten melden. Deshalb wurde die Auflage in diesem Jahr auf 4500 erhöht.Weitere Informationen zur Jahreskarte 2015 erteilt das Park-Büro unter Telefon 04403/ 81960. Ein Besuch der Webseite lohnt ebenfalls. (ts)