Alle News

Pflanzenschutz: BVL veröffentlicht Jahresbericht

, erstellt von

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat jetzt den Jahresbericht 2014 des Pflanzenschutz-Kontrollprogramms veröffentlicht. Das Bund-Länder-Programm überwacht die Einhaltung der im Pflanzenschutzrecht festgelegten Vorschriften und protokolliert die Ergebnisse der entsprechenden Kontrollen.

Das Pflanzenschutz-Kontrollprogramm überwacht, ob pflanzenschutzrechtliche Vorschriften eingehalten werden. Foto: kri/Fotolia

Pflanzenschutz: Bienenschutz im Fokus

Wie das BVL mitteilt, gab es in 2014 in insgesamt 2.223 Handelsbetrieben Verkehrskontrollen, außerdem Betriebs- oder Anwendungskontrollen in 5.170 Betrieben der Landwirtschaft, des Gartenbaus und der Forstwirtschaft. Im Fokus stand dabei insbesondere die Einhaltung der Anwendungsbestimmungen zur Vermeidung von Abdrift und zum Schutz von Bienen.

Darüber hinaus wurden 214 Pflanzenschutzmittel auf ihre Zusammensetzung und die physikalischen, chemischen und technischen Eigenschaften untersucht.

Ahndung von Verstößen ist Ländersache

Die Durchführung der Kontrollen sowie die Ahndung von Verstößen ist Sache der einzelnen Bundesländer. Die Ergebnisse ihrer Kontrollen übermitteln die Länder im Anschluss an das BVL, das die Daten gesammelt in Jahresberichten herausgibt.

Den jetzt erschienenen Jahresbericht 2014 des Pflanzenschutz-Kontrollprogramm können Sie hier downloaden.