Alle News

Pläne zur Ökosteuer bergen Gefahren für den Gartenbau

Gefahren für die Gartenbau-Unternehmer sieht der Zentralverband Gartenbau (ZVG) durch die Pläne der Regierung für eine Novelle der Ökosteuer. Heinz Herker, Präsident des ZVG, hat darauf eindringlich in einem Brief an Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble hingewiesen. "Mit den Beschlüssen des Bundeskabinetts, die Vergünstigungen bei der Ökosteuer stark zu reduzieren, wird erneut deutlich, dass wieder einmal der mittelständische Gartenbaubetrieb gegenüber dem großen produzierenden Gewerbe den Kürzeren ziehen wird", so Herker.

Cookie-Popup anzeigen