Alle News

Plantarium: beste Idee gesucht

, erstellt von

Ideen, Konzepte und Innovationen der Baumschulwirtschaft stehen im Mittelpunkt der 34. Plantarium. Unter dem Motto „Show It“ werden rund 300 Aussteller vom 24. bis 27. August ihre Sortimente und Neuheiten präsentieren. Gesucht wird außerdem die „Beste Idee“ und das „Beste Green Team“ der Plantarium.

Neue Sortimente stehen bei der Plantarium im Fokus. Foto: Plantarium

An dem Wettbewerb können sich Baumschuler, Auszubildende und Studierende unterschiedlicher Fachrichtungen beteiligen. Grundvoraussetzung ist, dass die eingereichte Idee im Zusammenhang mit der gesamten Kette der Zierpflanzenwirtschaft steht – gegenwärtig oder zukünftig. Welches Konzept am Ende den Titel „Beste Idee der Plantarium“ erhält, bestimmt eine Expertenjury gemeinsam mit den Messebesuchern.

Gesucht: das „Beste Green Team der Plantarium“

Ebenfalls gekürt wird das „Beste Green Team der Plantarium“. In fünf Kategorien – Baumschule, Gartencenter, Handelsbetrieb, Gartenbaubetrieb/Landschaftsgärtner und Zulieferer – können Unternehmen ihre Mitarbeiter für den Titel vorschlagen. Gesucht sind sowohl kleinere Teams bis zu fünf Mitarbeitern sowie größere Teams mit mehr als fünf Mitarbeitern.

Am 26. August – dem Messe-Freitag – veranstaltet die Plantarium außerdem ein Seminar zum Thema „Sortiment on stage“. In sieben Kurzvorträgen inklusive Workshops und Messebesuchen stehen Themen wie Anwendung, Pflanze der Zukunft, Krankheitsresistenz/Gesundheit, Klimawandel, Neuheiten und Marketing, Artenvielfalt sowie „Neu ist nicht gut genug, aber besser“ auf dem Programm.