Alle News

Plug Plant: Software für den Erwerbsgartenbau PAT zeigt sich vielseitig

Auch in diesem Jahr steht bei Plug Plant "PAT", die Software für den Erwerbsgartenbau, im Mittelpunkt des IPM Messeauftrittes in Halle 2, Stand 2C37. Die PAT-Anwenderfamilie wächst stetig. Die neue Anwender kommen aus Spanien, Ungarn und Deutschland. Die Qualität und Vielseitigkeit von PAT in Kombination mit dem individuellen und kompetenten Support der Anwender, machen nach Angaben von Plug Plant diesen Erfolg aus.

Inzwischen könne Plug Plant eine Vielzahl weiterer Programme mit PAT zusammenarbeiten lassen, wie:

  • AutoDoc: vielseitige Drucklösungen
  • Bartender: Etiketten ohne Grenzen
  • TrackNav: Tourenplanung und Optimierung
  • David: Kommunikation (Mail, Fax)
  • GDI Fibu: Finanzbuchhaltung
  • GDI CRM: Kundenverwaltung und Archivierung
  • APT: Flächen- und Kostenplanung
  • PPP-App: zur mobilen Datenerfassung mit dem Android-Tablet.

"Die Vertriebspartnerschaft mit der GDI-Software GmbH und deren GDI-Fibu macht uns auch zum idealen Ansprechpartner rund um Finanzbuchhaltung", freut sich Christian Mädler von der Plug-Plant Software GmbH. PAT hat auch eine Übergabe-Schnittstelle zur GDI-Fibu.

PAT hat unter anderem folgende Funktionen:

  • Auftragsverwaltung mit fixen und dynamischen Stücklisten
  • Produktionsverwaltung, Verfügbarkeiten
  • Tracking & Tracing über den gesamten Produktionsprozess
  • Tourenverwaltung, CC-Planung.
  • Leergut
  • Einkaufsverwaltung (Saatgut, Stecklinge etc.)
  • Arbeitsmappen (Auftrags-Planung)
  • Arbeitslisten (was ist wann und wo im Betrieb zu tun)
  • Faktura, Mahnwesen
  • Etikettierung

Support gibt es auf Deutsch, Englisch, Niederländisch, Spanisch, Italienisch, Schwedisch und Ungarisch. www.plugplant.de (ts)