Alle News

Pöppelmann TEKU: Marketingtrays der PT-Serie

, erstellt von

Pöppelmann TEKU präsentiert auf der IPM Essen 2016 vom 26. bis 29. Januar 2016 ein umfassendes Produktportfolio. So erweitert der Kunststoffverarbeiter aus Lohne seine Marketingtray-Serie PT2556 um ein Tray für zwölf 10,5er Töpfe sowie eines für zehn 12er Töpfe. Die neuen Trays werden ab Frühjahr 2016 erhältlich sein.

Zur IPM 2016 präsentiert Pöppelmann TEKU die Erweiterung der Marketingtray-Serie PT2556. Foto: Pöppelmann TEKU

Wie Pöppelmann TEKU berichtet, helfen die Präsentationstrays, bedruckte Töpfe optimal ins Licht zu rücken, indem sie durch eine flache Bauweise einen großflächigen Sichtbereich bieten. Der offene Seitenbereich ermöglicht den freien Blick auf jeden einzelnen Topf.

PT Trays als Alternative zu transparenten Trays

Pöppelmann TEKU empfiehlt die PT-Trays in der Eigenvermarktung als Alternative zu transparenten Trays. Die Vermarktung fördern zudem Etikettenschlitze, die an beiden Seiten vorgesehen sind. Auf dem CC-Wagen sind die Etiketten somit von beiden Seiten gut sichtbar.

Auf der CC-Lage nutzen sie die Fläche durch ein Ausmaß von 25x56 optimal aus. Ein fester Halt sowie hohe Passgenauigkeit der Töpfe sorgen für einen sicheren Transport und bestmögliche Handhabung.
Pöppelmann TEKU zeigt die Marketingtrays der PT-Serie auf der IPM in Essen in Halle 2, Stand 2D.31.