Alle News

Neuer BHB-Vorsitzender: Rothacher sucht Kooperationen

Wesentliche Ziele des neuen Vorsitzenden des Bundesverband Deutscher Heimwerker-, Bau- und Gartenfachmärkte (BHB, Köln), Georg Rothacher, sind die Zusammenarbeit mit der Industrie zu verbessern, den Endverbraucher mehr im Blick zu haben sowie eine stärkere Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit auf nationaler und europäischer Ebene, sagte er bei einem BHB-Pressegespräch im April in Köln. Damit tritt er in gewisser Weise auch inhaltlich die Nachfolge des früheren Vorsitzenden Manfred Maus an, der seinen Vorsitz an Rothacher zu Beginn des Jahres abgegeben hatte. Wichtig ist Rothacher auch ein offener Austausch mit anderen Verbänden zur gegenseitigen Stärkung sowie die Darstellung der Baumärkte als interessanter Arbeitgeber. Perspektivisch ist sein neuer Ansatz, das Konzept der Baumärkte "Alles unter einem Dach" durch Kooperationen mit anderen Fachgewerken auszubauen.