Alle News

Probeversteigern bei Veiling Rhein-Maas

Kurz vor Start der Veiling Rhein-Maas können Kunden in einem Probelauf die Uhrenfunktionen kennenlernen. Laut Landgard Blumen und Pflanzen könne vom 22. bis 25. November jeweils um 12 Uhr an der Versteigerungstribüne geübt werden. Versteigerer und Kundenbetreuer stünden bei Fragen bereit. Auch die zukünftige Kundenkarte für die Aktivierung des Kundenplatzes werde ausgehändigt. Somit lasse sich die Funktionalität des zukünftigen Einkaufsplatzes testen. Die erste reguläre Versteigerung der neuen Veiling ist für den 29. November vorgesehen.

Cookie-Popup anzeigen