Alle News

Qualitätszeichen: fünf Betriebe ausgezeichnet

, erstellt von

Nur die besten Unternehmen erhalten das „Qualitätszeichen“ durch den Fachverband Raumbegrünung und Hydrokultur im Zentralverband Gartenbau. Fünf Betriebe dürfen sich in diesem Jahr mit dem Qualitätssiegel schmücken.

Das "Qualitätszeichen" erleichtert dem Kunden die Orientierung auf einem breiten Markt, um einen geeigneten Dienstleister für Raumbegrünung zu finden.

Qualitätszeichen: Prüfung alle drei Jahre

Das „Qualitätszeichen“ soll nicht nur Unternehmen helfen, sich gegenüber der Konkurrenz abzusetzen, sondern auch Kunden die Auswahl eines qualifizierten Unternehmens erleichtern. Vier Kategorien deckt die Auszeichnung ab: Produktion, Großhandel, Einzelhandel und Raumbegrünung.

Nachhaltigkeit ist auch hier gefragt, denn die Qualitätsbetriebe müssen ihren Standard alle drei Jahre aufs Neue beweisen. Die Prüfung ist nach festen Bewertungskriterien strukturiert, wie die Fachgruppe berichtet. 18 von insgesamt 80 Fachverbandsmitgliedern nehmen am Bewertungsverfahren teil, das von einem neutralen Dritten durchgeführt wird.

2016 wurden folgende Unternehmen mit dem „Qualitätszeichen“ geehrt:

  • Decker GreenOffice, Würzburg
  • Hermann Rothe Gartenbau GmbH, Berlin
  • Engel & Engelke Raumbegrünung GmbH, Bielefeld
  • Gedike Begrünungen GmbH & Co. KG, Bad Iburg
  • Pflanzen-Forum e.K., Bodenheim